Anzeigen

Schüssler Forum

Compendium | Compendium für Tiere
Aktuelle Zeit: Sonntag 20. August 2017, 02:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bücher von Elisabeth Metz-Melchior
BeitragVerfasst: Montag 11. März 2013, 09:56 
Offline

Registriert: Dienstag 27. November 2012, 12:06
Beiträge: 3
Schüßler Salze Buch und Kartenset

Erstmalig und einmalige Fotos der Kristallisierung der Schüßler-Mineralien.

In einen attraktiven und informativen Buch kombiniert finden Sie die wichtigsten Angaben zu den Schüßler-Salzen und den Ergänzungssalzen.
Das übersichtlich und einfach zu handhabende Repertorium bietet Angaben zu Erkrankungen und ihrer Behandlung mit den Mineralstoffen.

Dieses Set enthält 36 Karten (7 x 11 cm) mit Fotografien der einzelnen Salze in Kristallform, die unter einem Mikroskop entstanden sind. Auf der Kartenrückseite finden sich die Informationen und Anwendungsmöglichkeiten der jeweiligen Salze.
Die Karten sind zur intuitiven Auswahl der Salze geeignet und die traumhaft schönen Bilder werden durch eine Affirmation ergänzt. Zusätzlich sind vier Karten zu den Jahreszyklen und fünf Karten zu Lebenszyklen enthalten, die Ihnen Empfehlungen geben, wie Sie sich dieser Zeit mit den Schuessler-Salzen besonders unterstützen können.

Metz-Melchior, Elisabeth
Originalausgabe, Set mit Buch und Karten
Paperback, 11,8 x 18 cm, durchgängig farbig, ca. 176 Seiten
36 Schüßlerkarten, 70 x 110 mm
Stülpdeckelschachtel, ca. 12 x 18 cm
Kontakt: http://www.rigani.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bücher von Elisabeth Metz-Melchior
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. April 2013, 15:12 
Offline

Registriert: Dienstag 26. März 2013, 13:12
Beiträge: 1
Hallo,
ich bin seit Jahren Anwenderin der Schüßler Salze.
Ich konnte mir schon oft damit helfen.
Das neue Buch mit Kartenset ist einfach toll. So kann ich die Salze noch effektiver
anwenden. Dazu die wunderschönen Kristallbilder. Das Buch ist sehr gut verständlich und sehr informativ geschrieben u. die Anwendung der Karten einfach.
Ich bin froh das es die Schüßler Salze gibt.
Allen Anwendern/innen viel Erfolg und eine gute Gesundheit
MB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bücher von Elisabeth Metz-Melchior
BeitragVerfasst: Freitag 12. Juli 2013, 12:53 
Offline

Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 14:41
Beiträge: 8
Hallo,

ist das Buch auch für Anfänger/Neueinsteiger in diesem Bereich geeignet? Oder braucht man schon Grundkenntnisse, um damit "arbeiten" zu können? Ich suche zur Zeit ein Buch, das relativ simpel geschrieben und leicht verständlich ist.

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bücher von Elisabeth Metz-Melchior
BeitragVerfasst: Freitag 12. Juli 2013, 21:06 
Offline
Site Admin

Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 20:31
Beiträge: 2604
Wohnort: Els Poblets - Spanien
Hallo kieferchen,

ich empfehle Einsteigern immer gerne die Bücher von

1. Vistara Haiduk - "Gesund durch die Schüßler-Salze" (unter 10€). Sie geht da auf Körper, Geist und Seele ein und das ganze Buch ist wirklich leicht verständlich geschrieben.

2. Günther H. Heepen "Schüßler Salze - großer GU Kompass" (ebenfalls rund 10€).

3. Wenn es etwas mehr sein darf / soll, dann von Konrad Thome der "Fernlehrgang", der aus dem Kompendium und dem Arbeitsbuch besteht. Um zu schauen, ob es in Frage kommt, lies dich einfach einmal in die entsprechenden Threads ein (Fernlehrgang oben unter "suchen" eingeben). Es sind auch schon einige Meinungen / Erfahrungsberichte hier eingestellt.
Auch in einem meiner Newsletter hatte ich diesen Lehrgang vorgestellt. Du findest den Bericht dazu in der Leseecke in der Ausgabe 23-2009

Herzlichst Berbel 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bücher von Elisabeth Metz-Melchior
BeitragVerfasst: Sonntag 14. Juli 2013, 23:47 
Offline

Registriert: Mittwoch 10. Juli 2013, 14:41
Beiträge: 8
Hallo Berbel,

danke Dir für diese tolle Auflistung! Ich werde mich dort mal reinlesen und ggf. ein oder auch zwei Bücher in Erwägung ziehen. Ich hoffe ich bin mit der Materie relativ schnell vertraut ;)

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bücher von Elisabeth Metz-Melchior
BeitragVerfasst: Montag 15. Juli 2013, 08:34 
Offline
Site Admin

Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 20:31
Beiträge: 2604
Wohnort: Els Poblets - Spanien
Hallo Kieferchen,

auch – oder wahrscheinlich gerade in Sachen „Schüßler“ gilt „Lernen durch Handeln“.
Geh ein oder zwei kleinere Dinge mit dem entsprechenden Salz an, schau, wie dein Körper reagiert. Und lies dich während dessen in die einzelnen Salze ein. Und nimm dir erst die 12 Basissalze vor, dann ist es doch ein absolut überschaubarer und vor allem auch „begreifbarer“ Bereich. Einsteiger machen oft den Fehler, dass sie die ganze Palette und vor allem schwere Dinge, die schon seit Jahren Probleme machen, mit einem Male beseitigten wollen. Dieses kann auch funktionieren, oft ist dazu aber mehr „Hilfe“ nötig und vor allem ein besseres Begreifen der Vorgänge. Mit kleinen Schritten und einem „nach und nach“ studieren der Mineralstoffe ist es einfacher.

Herzlichst Berbel 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bücher von Elisabeth Metz-Melchior
BeitragVerfasst: Montag 14. Oktober 2013, 17:11 
Offline

Registriert: Mittwoch 9. Oktober 2013, 17:18
Beiträge: 8
Danke für die Buchtipps, muss ich mir unbedingt mal ansehen, habe mir bisher alles was ich weiß online angelesen, aber es wäre schon auch mal gut eine Art Grundwissen-Buch zum gemütlichen Nachschlagen ohne Computer zu haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bücher von Elisabeth Metz-Melchior
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. November 2013, 16:36 
Offline

Registriert: Montag 4. November 2013, 18:05
Beiträge: 9
Wohnort: Berlin
Admin hat geschrieben:
Hallo kieferchen,

ich empfehle Einsteigern immer gerne die Bücher von

1. Vistara Haiduk - "Gesund durch die Schüßler-Salze" (unter 10€). Sie geht da auf Körper, Geist und Seele ein und das ganze Buch ist wirklich leicht verständlich geschrieben.

2. Günther H. Heepen "Schüßler Salze - großer GU Kompass" (ebenfalls rund 10€).

3. Wenn es etwas mehr sein darf / soll, dann von Konrad Thome der "Fernlehrgang", der aus dem Kompendium und dem Arbeitsbuch besteht. Um zu schauen, ob es in Frage kommt, lies dich einfach einmal in die entsprechenden Threads ein (Fernlehrgang oben unter "suchen" eingeben). Es sind auch schon einige Meinungen / Erfahrungsberichte hier eingestellt.
Auch in einem meiner Newsletter hatte ich diesen Lehrgang vorgestellt. Du findest den Bericht dazu in der Leseecke in der Ausgabe 23-2009

Herzlichst Berbel 8)
Hallo Berbel! Das waren echt gute Tipps. Hab mir jetzt das erste von deiner Liste zugelegt und find's für mich als "Neuling" echt super. Macht Spaß zu lesen! 8)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum