Anzeigen

Schüssler Forum

Compendium | Compendium für Tiere
Aktuelle Zeit: Sonntag 17. Dezember 2017, 00:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Februar 2007, 22:53 
Offline

Registriert: Donnerstag 13. April 2006, 17:57
Beiträge: 49
Titel: Der Schüßler-Salze-Stufenplan für Ihr Kind
Autoren: Dr. med. Berndt Rieger und Dr. med. Heidrun Rieger
Verlag: Herbig-Verlag, München
Preis: 14,90 €
ISBN: 3-7766-2449-3
Behandlungsvorschläge von A bis Z, die außer den 12 Schüßler-Salzen noch auf Kälte- und Wärmeanwendungen hinweisen, pflanzliche Arzneien, Heilbäder und (ein schulmedizinisches) Schmerzmittel nennen.
Krankheiten von A-Z ("Ja" - ca. 43 Seiten) von insgesamt 187 Seiten
Bemerkung: Das Arzt-Ehepaar Rieger (Frau Dr. Rieger ist Kinderärztin) hat gerade für junge Eltern, die sich noch nicht so gut mit der Biochemie Dr. Schüßlers auskennen, einen Ratgeber geschaffen, der im Krankheitsfall eines Kindes wertvolle Hilfe leisten kann. Die Mineralsalze werden in drei Gruppen unterteilt: 1. Die Akutmittel, 2. Die Bindegewebsmittel, 3. Die Stoffwechselmittel. In dem Buch wird auch eingegangen auf Schwangerschaft und Geburt, Säuglings- und Kleinkindalter, Schulkind, Pubertät bis Erwachsenenalter. Es ist meines Erachtens ein gelungener Ratgeber.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 19. Oktober 2007, 14:56 
Offline
Site Admin

Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 20:31
Beiträge: 2639
Wohnort: Els Poblets - Spanien
Ihr Lieben,

ganz herzlichen Dank bis hierher, für all die Beiträge die hier eingestellt wurden. Ich hatte mir solch eine Auflistung deutlich leichter vorgestellt. Habe diverse Versuche gestartet, da eine Ordnung in Form von einer Tabelle oder leicht verständlichen Übersicht hineinzubekommen, aber es scheint so nicht möglich zu sein. Man kann die auf dem Markt befindlichen Schüßler Bücher nur sehr selten ganz direkt miteinander vergleichen und egal welche Informationen ich den „Anfragenden“ gegeben habe, es blieben immer Fragen offen.
Ich werde selbstverständlich diesen Thread stehen lassen, werde aber die von mir ursprünglich angedachte Auslistung nicht mehr weiter verfolgen. Mit Sicherheit aber werden die hier eingestellten Bücher auch schon wertvolle Hinweise liefern, so dass Interessierte schon einmal einen kleinen Überblick bekommen.

Herzlichst 8) Berbel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Februar 2008, 19:28 
Offline

Registriert: Dienstag 29. Januar 2008, 11:07
Beiträge: 25
Hallo Ihr Lieben, ich wollte noch eine Ergänzung zu Margarita`s Buch einstellen:

Die einzelnen Salze sind in der Erklärung unterteilt in die Sparten:
-Wirkung auf seelischer Ebene (mit Thema z.B. Nr.8: Das Kräfteverhältnis
von Geben und nehmen ist auszugleichen)
-Psychische Merkmale
-Chakrenzuordnung
-Äußere Kennzeichen
-Körperliche Merkmale
-Besonderheiten

Im Kapitel ausgewählte Krankheiten werden neben der Organsprache auch das jeweils gestörte Chakra, Krankheitsbegünstigende Glaubenssätze und Affirmationen aufgezeigt.

Habe da den ein oder anderen Tipp gefunden, der in meinen anderen Büchern nicht zu finden war.

Lg Tanja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung von diversen Büchern...
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. März 2008, 12:55 
Offline
Site Admin

Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 20:31
Beiträge: 2639
Wohnort: Els Poblets - Spanien
Admin hat geschrieben:
Hallo ihr Lieben,

ich habe über das Kotaktformular immer wieder ganz gezielte Anfragen nach Büchern zum Thema „Schüßler-Salze“ und oft ist die Bitte dabei, eine kurze Inhaltsangabe zu machen, vor allem aber zu sagen „ob und wie viele Krankheiten aufgelistet sind mit einer genauen Behandlungsempfehlung“.
Da ich längst nicht alle Bücher gelesen oder vorliegen habe, muss ich oftmals passen. :cry: Bei "Amazon" steht oft auch nichts "Aussagekräftiges".
Nun würde ich gerne eine Auflistung aller Schüßler Bücher machen. Und diese Auflistung später dann unter „Wo steht was“ als einen geschlossenen Thread im „Bücherforum“ einbringen. Dann hätten wir dort auch für Neulinge eine gute Möglichkeit sich zu orientieren.
Um die Liste wirklich übersichtlich zu gestalten, würde ich jedes Buch in folgende Spalten einteilen:

Titel / Autor / ca. Preis / Klappentext (ganz kurze Inhaltsangabe) / Krankheiten von A-Z z.B. ( " Ja " - ca. 150 Krankheiten auf 40 Seiten)

Vielleicht könnt ihr mir hier einen großen Gefallen tun. :roll:
Die Bücher die ihr zu Hause habt, könnt ihr da mal schauen und mir mit weinigen Sätzen etwas zum Inhalt schreiben und wenn vorhanden, die Auflistung der Krankheiten von A-Z. Da reicht dann wirklich die Aussage: „ Ja „ auf ca. 40 Seiten rund 100 Krankheiten.
Es wäre schön, wenn ihr diese Angaben ausschließlich hier einstellt, damit alle die mithelfen wollen, schauen können, ob ihr Buch schon genannt wurde. So vermeiden wir doppelt und dreifach Nennung. Ich werde zusätzlich mal schauen, wo ich noch Infos herbekomme um ein wirklich Umfangreiches Verzeichnis anzulegen.
Ich bedanke mich jetzt schon für eure Unterstützung, wünsche allen weiterhin viel Spaß und angeregte Unterhaltung und auch an unsere „nur lesenden Gäste“ ein ganz herzliches Willkommen.

Mit sonnigen Grüßen aus Spanien
" Berbel " 8)


Bitte nicht wundern,

dieses war unser alter Thread „Ich brauche da einmal eure Mithilfe“.

Da sich dieses Projekt leider so nicht verwirklichen lies, wie ich es mir vorgestellt hatte, habe ich diesen Thread umfunktioniert und nehme ihn als Basis für „Buchempfehlungen / Vorstellungen etc…
Gekennzeichnet habe ich den Thread so, dass er immer oben erhalten bleibt und als Nachschlagewerk - für alle die einmal nach einem bestimmten Buch Ausschau halten - dienen kann.
Also bitte neue Bücher oder Bücher die ihr empfehlen könnt - oder auch nicht - ab sofort hier einstellen.

Herzlichst Berbel 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung von diversen Büchern...
BeitragVerfasst: Freitag 6. Juli 2012, 17:36 
Diese Bücher lesen sich bestimmt alle gut :)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung von diversen Büchern...
BeitragVerfasst: Samstag 7. Juli 2012, 08:47 
Offline
Site Admin

Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 20:31
Beiträge: 2639
Wohnort: Els Poblets - Spanien
Hallo Melanie1,

dann erst einmal ein "Herzlich Willkommen" hier bei uns und viel Spaß beim Stöbern.

Gute Unterhaltung im und mit dem Forum.

Herzlichst Berbel 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung von diversen Büchern...
BeitragVerfasst: Samstag 7. Juli 2012, 10:15 
Offline

Registriert: Dienstag 14. Juni 2011, 19:59
Beiträge: 202
Wohnort: bei Dresden
Ich habe kürzlich den "Quickfinder Schüsslersalze" entdeckt und finde dieses Buch u. a. wegen seines modularen Aufbaus sehr hilfreich!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung von diversen Büchern...
BeitragVerfasst: Montag 18. März 2013, 18:17 
Offline

Registriert: Freitag 15. März 2013, 18:05
Beiträge: 5
Guter Tipp! Ich fand die Module auch lernfreundlich :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung von diversen Büchern...
BeitragVerfasst: Freitag 24. Januar 2014, 17:44 
Offline

Registriert: Freitag 10. Januar 2014, 15:36
Beiträge: 7
Ich würde auch gern ein Buch vorstellen. Es ist gestern erschienen und ich hab es sofort bestellt.
Es heißt: Katzen natürlich heilen.

Hier die Beschreibung:
Mit sanften Therapien zur gesunden Katze
- Homöopathie, Schüßler-Salze, Bachblüten-, Phytho- und Farblichttherapie
- Mit Tipps bei unerwünschtem Verhalten der Katze
- Plus: Erste-Hilfe-Tipps bei Stichen, Vergiftungen und anderen Notfällen.
Ob Bindehautentzündung oder Durchfall: Hier finden Sie schnell das passende Mittel. Ihre Katze hat Probleme mit Artgenossen oder zeigt nach einem Umzug Stresssymptome? Auch hier weiß die Autorin fachkundigen Rat. Im Buch werden die wichtigsten Krankheitsbilder und deren Behandlung mit Hilfe der unterschiedlichen tierheilkundlichen Therapien vorgestellt. Eine übersichtliche Gliederung und ein Register erleichtern die Suche nach der passenden Therapie. Plus: Erste-Hilfe-Tipps bei Stichen, Vergiftungen und anderen Notfällen.


Das könnte vielleicht den ein oder anderen interessieren. :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum