Anzeigen

Schüssler Forum

Compendium | Compendium für Tiere
Aktuelle Zeit: Sonntag 17. Dezember 2017, 17:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: sohn statt SS nun BB
BeitragVerfasst: Freitag 31. Januar 2014, 21:59 
Offline

Registriert: Freitag 3. Januar 2014, 01:25
Beiträge: 46
ich habe heute für sohnemann die Bach-Blüten-Mischung in globuli auf Saccharose bekommen.

Inhalt
Agrimony
Chestnut Bud
Impatiens
Stob
White Chestnut

Wieviel soll ich ihm täglich geben? Habe ich das im Internet richtig gelesen?

3-4x täglich 1 Globuli?

Reicht das wirklich. Bei uns sind jetzt 1 Woche Ferien. Dann kann er sich schon mal gut dran gewöhnen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: sohn statt SS nun BB
BeitragVerfasst: Samstag 1. Februar 2014, 19:23 
Offline

Registriert: Samstag 12. Mai 2007, 12:04
Beiträge: 1540
Hallo Cafilarebi,

Ja ein Globulus reicht für Kids bis ca 35 kg.

Na dann...gute Wirkung :)

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: sohn statt SS nun BB
BeitragVerfasst: Sonntag 2. Februar 2014, 16:02 
Offline

Registriert: Freitag 3. Januar 2014, 01:25
Beiträge: 46
ok. geht das, wenn ich ihm um 7 früh ein globuli gebe, dann um 15-16 uhr und dann abends noch eins? anders gehts von der zeit nicht. Oder lieber früh 2? hält dann die wirkung bis nachmittag?

Habe oft von erstverschlimmerung gelesen. was könnte denn bei sohn seine BB an erstverschlimerung kommen? geht doch eigentlich nur um die Konzentration?

Danke und LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: sohn statt SS nun BB
BeitragVerfasst: Sonntag 2. Februar 2014, 20:54 
Offline

Registriert: Samstag 12. Mai 2007, 12:04
Beiträge: 1540
Hallo Cafilarebi,

Klar geht das :) Mach dir keinen zeitlich Stress. Ist auch nicht schlimm, wenn er sie früher oder später einnimmt.
Erstverschlimmerung: meine Erfahrung bei BB - ist nicht immer der Fall,
aber falls es doch so ist, dann ist sie meist nur einige Stunden,
dass genau das, wogegen du sie nimmst/gibst verstärkt ist;
dann weißt du allerdings, dass du die Richtigen Blüten gewählt hast.
Da ja bei euch Ferien sind, dürfte das kein wirkliches Problem sein. Es schadet aber nicht, wenn du dich darauf schon mal innerlich einstellst ;)

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: sohn statt SS nun BB
BeitragVerfasst: Freitag 7. Februar 2014, 23:56 
Offline

Registriert: Freitag 3. Januar 2014, 01:25
Beiträge: 46
habe mich entschieden die BB neu ohne Agrimony zu bestellen. Bin mir da zu unsicher. also:

Inhalt:
Chestnut Bud
Impatiens
Stob
White Chestnut

geht ja nur um die konzentration. sind das zu wenig BB?

waren bei der kinderdoc. haben ergo bekommen und die empfehlung esprico. Was haltet ihr davon?

LG und Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: sohn statt SS nun BB
BeitragVerfasst: Samstag 8. Februar 2014, 16:18 
Offline

Registriert: Samstag 12. Mai 2007, 12:04
Beiträge: 1540
Hallo Cafilarebi,

aus der Ferne einem Unbekannten die richtigen BB´s zu empfehlen ist ein Ding der Unmöglichkeit, man kann nur Hilfestellung geben ;)
Wenn du in den einzelnen Blütenbeschreibungen deinen Sohn gesehen hast, sind sie OK.
Ich finde weniger besser, als zuviel.

Du kannst auch mal beobachten, wann und in welchen Situationen dein Sohn unkonzentriert ist...

Zu Erfahrungen mit Esprico kann ich leider nichts sagen, aber du kannst danach googeln.
Ist ein Nahrungsergänzungsmittel:
http://www.test.de/Nahrungsergaenzungsm ... 3-1683123/

Evtl. kann man ernährungstechnisch unterstützen; weniger Zucker, FastFood, Süßigkeiten...kannst ja auch mal nach "richtige ernährung für konzentration" googeln.

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: sohn statt SS nun BB
BeitragVerfasst: Montag 17. Februar 2014, 11:32 
Offline

Registriert: Freitag 3. Januar 2014, 01:25
Beiträge: 46
Nun nimmt mein Sohn die BB schon ein paar Tage. Ab wann könnte ich denn mit einer Veränderung rechnen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: sohn statt SS nun BB
BeitragVerfasst: Dienstag 18. Februar 2014, 09:47 
Offline

Registriert: Samstag 12. Mai 2007, 12:04
Beiträge: 1540
Hallo Cafilarebi,

Schwierig zu sagen...Hast du denn noch gar nichts, auch keine klitzekleinen, Veränderungen bemerken können?

BB löschen nicht einfach einen Störfaktor, sondern machen die Ursache bewusst, an/mit der man dann, wenn man bereit dazu ist, arbeiten/sich beschäftigen kann, um diese zu beheben.
Bei sensitiven Menschen und akuten Problemen kann man die Wirkung der Bachblüten sofort bemerken - es kann aber auch 3 Wochen dauern. Da die Wirkung meist "schleichend" eintritt, bemerkt man oft die Veränderung nicht bewusst . Viele erkennen erst nach Absetzen der Blüten die Wirkung, da dann die alten Verhaltensmuster wieder eintreten. Die Umsetzung der Erkenntnisse das Schwierigste.
Falls für deinen Sohn nicht die auf ihn passenden, richtigen Blüten in der Mischung sind, wird sich keine Veränderung zeigen (aber auch keinen Schaden anrichten).

Info zum Nachlesen:
http://www.doc-nature.com/bachblueten-w ... endung.php
http://www.doc-nature.com/bachblueten-richtige.php

Falls diese Mischung bei deinem Sohn gar nicht anschlägt, würde ich dir raten, die Blüten von einem Fachmann/-frau zusammenstellen zu lassen, um unnötig Zeit und Geld durch Rumprobiererei zu verschwenden.

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: sohn statt SS nun BB
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. Februar 2014, 23:40 
Offline

Registriert: Freitag 3. Januar 2014, 01:25
Beiträge: 46
hallo,

nun nimmt sohnemann die bb schon fast einen monat. Was ich sofort gemerkt habe, er ist ausgeglichener, entspannter, ist nicht mehr so schnell gestresst, viel relaxter und wütend oder bockig garnicht mehr. war auch selten. Welche blüte hat das bewirkt?

Schule hat sich leider garnix gebessert. :cry: Er ist noch unkonzentriert. Beschäftigt sich mehr darum, was andere machen, als lieber mit sich selbst. Sagt die Lehrerin. Wenn sie etwas sagt, was die Schüler machen sollen, ist er immer der letzte. Er hört nicht zu. Heut haben sie in Deutsch etwas geschrieben. 6!!! Haufen Rechtschreibfehler. ich bin so traurig. Er tut mir so leid. Er geht so gern in die Schule... Noch...

Er geht jetzt zur ergo. beim nächsten mal (das 3. mal) will die Therapeuthin ein Gespräch mit mir führen was sie alles gemacht und eventuell festgestellt hat.

Ich soll die angefertigten Globuli 2x1 geben. In einem Globuli sind ja wohl alle 4 Blüten drin. aber anscheinend reicht es ja nicht. Kann ich denn mehr geben? Ich trau mich nicht, da das mit 2x1 so vorgegeben wird.

Habe mich nochmal belesen, vielleicht fehlen ihm ja einige Blüten. Ich habe noch gefunden:

Honeysuckle: hilft Menschen, deren Gedanken immer wieder abschweifen und die sich deshalb nicht konzentrieren können

Clematis: hilft Tagträumern, die von zukünftigen Ereignissen träumen sich sich deshalb nicht auf das hier und jetzt konzentrieren können

Hornbeam: um geistige Tiefs und Schlappheit zu überwinden

Crab Apple: wenn sich Ihr Kind verzettelt

Gentian: wenn es keine Ausdauer hat, schnell aufgibt

Wild Rose: bei fehlender Motivation

Scelerantus: soll auch für die Konz. helfen???

Gentain: für mehr Ausdauer und Optimismus


Ach menno, ich bin so traurig... Dachte, die BB helfen, dass er sich besser konzentrieren kann.

GLG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: sohn statt SS nun BB
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. Februar 2014, 08:26 
Offline

Registriert: Dienstag 14. Juni 2011, 19:59
Beiträge: 202
Wohnort: bei Dresden
Cafilarebi, wie wäre es, wenn die Lehrerin, wenn sie der Klasse etwas sagt/ankündigt/aufgibt, sich neben Deinen Sohn stellt und ihn leicht an der Schulter fasst bevor sie spricht? Aufmerksamkeitsverschiedene Menschen brauchen oft einen "kleinen Tipp" um fokussieren zu können. Ich weiß aus eigener Erfahrung (mit mir selbst und meinem älteren Sohn), wovon ich hier rede! Dein Sohn ist meiner Meinung nach ganz bestimmt nicht unaufmerksam, er braucht nur etwas Unterstützung beim Fokussieren. Zu Hause ist es nun mal oft ruhiger und Ablenkungen seltener.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum