Schüssler Forum
http://forum.schuessler-forum.de/

richtige Einnahme
http://forum.schuessler-forum.de/viewtopic.php?f=9&t=5522
Seite 1 von 1

Autor:  joggerfee [ Mittwoch 8. März 2017, 18:30 ]
Betreff des Beitrags:  richtige Einnahme

Hallo!
Hab da mal ne Frage zum Einnehmen:
Muss das Wasser gekocht haben? Muss es dann abkühlen?
Und wenn man mehrere Einzelmittel nimmt mit 10 bis 20 Tabletten, wieviel Wasser muss man dann nehmen? Reicht eine Tasse mit z.B. 200ml oder muss es dann ein halber Liter oder so sein?
Herzlichen Dank für Antworten
die joggerfee

Autor:  Admin [ Mittwoch 8. März 2017, 19:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: richtige Einnahme

Hallo joggerfee,

auch von mir erst einmal ein „Herzlich Willkommen“ hier bei uns im Forum.

Die Cocktailvariante kann in allen Variationen (heiß, lauwarm, kalt) angesetzt werden und wirkt. Heiß lösen sich die Tabletten halt am besten auf und für die „Heiße 7“ – welches ja auch quasi eine Cocktailvariante ist – ist diese wirklich heiß am effektivsten.

Ansonsten gebe ich so rund 30 bis 40 Tabletten auch schon mal in mein großes Trinkglas (gut einen halben Liter), normalerweise aber in eine Literflasche / Krug.

Mach dir die Einnahme wirklich immer so einfach wie möglich und nicht unnötig kompliziert. Die Mineralstoffe entfalten ihre Wirkung, da kannst du sicher sein.

Gerade zu Beginn hilft es auch, einmal in ältere Beiträge zu stöbern. Mit Hilfe der Suchfunktion findest du Beiträge, in denen die meisten Fragen schon beantwortet wurden. Neben dem Forum, kannst du die Suchfunktion auch auf den anderen Seiten nutzen. Dann werden dir auch immer die entsprechenden Newsletter angezeigt, in denen es um bestimmte Themen geht.

Herzlichst Berbel 8)

Autor:  joggerfee [ Donnerstag 9. März 2017, 17:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: richtige Einnahme

Danke für das freundliche Willkommen! :P
Dann genieße ich den Cocktail auch in der Flasche über den Tag verteilt, das ist ja praktisch.
Stimmt es, dass man die Salze nicht umrühren soll, dann setzt sich der Milchzucker am Boden ab?
Ich habe zwar keine Intoleranz/Allergie, aber mir sind die Salze viel zu süß. Und da ich mich zuckerfrei ernähre, passt das auch nicht in meine Ernährung.
Aber sind dann im Wasser auch wirklich alle Wirkstoffe drin, oder genieße ich dann etwa zu wenig?
Danke für eine Aufklärung
die joggerfee

Autor:  Heidi [ Donnerstag 9. März 2017, 20:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: richtige Einnahme

Hallo Joggerfee,

Wenn du kaltes Wasser für deinen Cocktail nimmst, nicht umrührst und das ganze ca 20-30 Min stehen lässt,
lösen sich die Mineralien und der Milchzucker bleibt als Bodensatz
und es wirkt genauso gut :)
Ob sich dabei nicht doch ein Teil des Zuckers löst, weiß ich allerdings nicht.

LG

Autor:  Admin [ Donnerstag 9. März 2017, 20:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: richtige Einnahme

Hallo joggerfee,

Heidi hat dir schon geantwortet. Nur grundsätzlich noch: auch diese Frage wird immer wieder einmal gestellt und du findest sowohl hier im Forum oder von der Startseite aus, wenn du jeweils die Suchfunktion nutzt und z.B. Milchzucker eingibst, viele Antworten darauf.

Selbst wenn du die Salze umrührst, was nicht zwingend nötig ist, setzt sich nach kurzer Zeit der Milchzucker wieder am Boden ab. Du kannst sicher sein, dass die Wirkstoffe im Wasser gelöst sind und die Mineralstoffe ihre Wirkung entfalten.

Gerade zu Beginn hilft das Einlesen auch, um einfach viel sicherer im Umgang mit der Schüßler Therapie zu werden. Das hilft wirklich oft mehr, als nur zu einem Punkt eine Frage beantwortet zu bekommen.

Herzlichst Berbel 8)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/