Anzeigen

Schüssler Forum

Compendium | Compendium für Tiere
Aktuelle Zeit: Donnerstag 14. Dezember 2017, 21:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: große BAUCHstarffungs-OP zieht nach 12 Monaten Wasser
BeitragVerfasst: Samstag 25. März 2017, 12:50 
Offline

Registriert: Freitag 24. März 2017, 11:24
Beiträge: 3
Hallo, ich weis, das die Schüsslersalben und Salze der Schulmedizin sehr überlegen sind.
Ich habe eine Freundin, die sich vor 12 Monaten einer Fettentfernungs- und Bauchstraffungs-OP unterzogen hat und nach 12 Monaten geht es ihr immer noch schlecht, Die beiden großen Narben ziehen nach wie vor Wasser.
Sie bat mich zu suchen, was ihr helfen könnte.
Was kann ich ihr empfehlen?
danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: große BAUCHstarffungs-OP zieht nach 12 Monaten Wasser
BeitragVerfasst: Montag 27. März 2017, 17:19 
Offline

Registriert: Donnerstag 20. Dezember 2012, 17:49
Beiträge: 694
DAS ist natürlich ein GEWALTIGER Eingriff, den deine Freundin da hinter sich hat.

WAS meinen denn die Ärzte (die sie operiert haben) dazu, was zu tun sei/was sie tun könne ?


Zitat:
Wundwasser, Wundsekret oder auch Wundflüssigkeit sind Sammelbegriffe für bei der Wundheilung abgesonderte Körpersubstanzen. Sie bestehen meist aus einer Mischung weißer Blutkörperchen (Leukozythen), Blutzellen (Monozyten) und Lymphflüssigkeit (Lymphe) und bilden gemeinsam ein körpereigenes Serum, das zur Wiederherstellung zerstörter Gewebeschichten unerlässlich ist.

Auszug aus: https://www.gesundheits-fakten.de/wundwasser-nach-einer-op-ursachen-und-gegenmassnahmen/
-------------------------------------------------------------
Mir fallen -vorerst- die Schüssler Salze 5-8-10 ein.

Du kannst hier (mehr) über die Wirkweise der einzelnen Salze nachlesen > Hier entsteht ein Nachschlagewerk

Vorab mal ein Kurzauszug:

Kalium phosphoricum Schüssler Salz Nr. 5:

Nerven- und Gehirnmittel, Muskelsalz, Blutsalz (blutbildend)
das Antiseptikum der Schüßler Salze
Vorkommen:
a) Gehirn- und Muskelzellen
b) im Blut (rote Blutkörperchen und Blutflüssigkeit)
c) in den Muskeln und in der Zwischenzellen-Flüssigkeit

Natrium chloratum Schüssler Salz Nr. 8

Nervensalz, Knochensalz, Salz der Schutzorgane, fäulnisverhütendes Salz

Vorkommen:
a) in der extrazellulären Flüssigkeit, 50%
b) in den Knochen und den Knorpeln 33%
c) in Magen und Niere

Natrium sulfuricum Schüssler Salz Nr. 10

Blutsalz (bluterhaltend), Ausscheidungsmittel

Vorkommen: - in allen Körpersäften

Aufgaben:
Es ist, wie Nat. chlor., ein Salz, das den Wasserhaushalt im Körper reguliert. Ihm unterliegt die Entwässerung des Körpers, darüber hinaus entgiftet es den Organismus und hilft Stoffwechselschlacken auszuscheiden.

Meine Empfehlung wäre:

-Nr. 5 würde ich am höchsten dosieren > mit 20 St. täglich anfangen

-Von der Nr. 8 > 12 St. täglich

-Von der Nr. 10 > 7 St. täglich

Ein Versuch ist´s zumindest wert....da das "Problem" ja -wie du schreibst- bereits seit 1 Jahr besteht....und es ihr "schlecht" geht.

Viel Erfolg

------------------------------------------------

Ausser Schüssler Salze-Empfehlung kannste ihr ja mal noch DIESEN Tipp "zukommen lassen": https://www.vidensus.net/themen/energien/quantenheilung-wann-ist-sie-sinnvoll.php

Vielleicht mag sie sich ja mal damit "befassen" .


Wie auch immer - Viel Erfolg !
LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: große BAUCHstarffungs-OP zieht nach 12 Monaten Wasser
BeitragVerfasst: Dienstag 28. März 2017, 08:26 
Offline

Registriert: Freitag 24. März 2017, 11:24
Beiträge: 3
leiben Dank, das war toll.

aber keinerlei schüssler Salbe zusätzlich?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: große BAUCHstarffungs-OP zieht nach 12 Monaten Wasser
BeitragVerfasst: Dienstag 28. März 2017, 09:05 
Offline

Registriert: Donnerstag 20. Dezember 2012, 17:49
Beiträge: 694
Zusätzliche "Behandlung" von Aussen ?

Würde ICH dann -statt Salbe- eher einen "BREI" aus der Schüssler-Salz-Kombi 5 und 8 wählen.

Zitat:
Wegen ihres Fettgehalts kann es zu Unverträglichkeiten der Schüßler Salben auf nässenden Hautausschlägen kommen. Zur Behandlung dieser sollte dann eher aus den Schüßler Salz-Tabletten und etwas abgekochtem, wieder abgekühltem Wasser ein Brei hergestellt und aufgetragen werden.

http://www.schuessler-salze.org/schuessler_salben/

Bei deiner Freundin handelt es sich zwar nicht um Hautausschläge

Zitat:
Die beiden großen Narben ziehen nach wie vor Wasser
.


aus diesem Grund würde ICH "BREI-umschläge" vorziehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: große BAUCHstarffungs-OP zieht nach 12 Monaten Wasser
BeitragVerfasst: Dienstag 28. März 2017, 09:59 
Offline

Registriert: Freitag 24. März 2017, 11:24
Beiträge: 3
oder reichen dann die Tabletten?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: große BAUCHstarffungs-OP zieht nach 12 Monaten Wasser
BeitragVerfasst: Dienstag 28. März 2017, 12:27 
Offline

Registriert: Donnerstag 20. Dezember 2012, 17:49
Beiträge: 694
SELBST entscheiden bitte 8)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum