Anzeigen

Schüssler Forum

Compendium | Compendium für Tiere
Aktuelle Zeit: Sonntag 22. Juli 2018, 03:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Homöopatische Bücher
BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Dezember 2006, 19:56 
Offline

Registriert: Montag 17. Juli 2006, 20:38
Beiträge: 562
da ich Enders Fan bin fang ich damit an

Enders Handbuch für Homöopathie ISBN 3-8304-0808-0 (ca 41 Euro)
Methoden Anwendung Selbstbehandlung
beinhaltet
Einleitung/Erklärung
1.Teil: der Kranke Mensch von A - Z von Geburt bis Tod
2.Teil: die Arznei , 266 Mittel von A - Z
3.Teil Repertorium
Anhang und Übersicht mit Hausapotheke und Reiseapotheke(sind die Wichtigsten Mittel gelistet :-))

sehr gut für den Hausgebrauch und die ganze Familie,
ich hab es in meiner Verwandtschaft jeden geschenkt und in meinen Bekanntekreis hat es jeder gekauft, wenn es dann zu wenig ist kann man ja noch die 2 Bände von Enders nehmen oder den Boericke


dann
Bewährte Anwendung der homöopatischen Arznei
Band 1 Diagnosen und Beschwerden ISBN 3-8304-7111-4 ( Euro ca 60)
Band 2 die Arznei und Ihre Anwendung ISBN 3-8304-7214-5 ( EUR ca 50)
gut wenn man schon ein bisschen eine Ahnung hat
mit genauen Dosierungs/Potenzangaben


Der "Boericke" ISBN 3-921229-02-2 (ca 88 Euro)
2 Bände in einem
Homöopatische Mittel und Ihre Wirkungen
Materia Medica und Repertorium/ ca 1200 Mittel
Dosierung angeben von bis , da muß man selbst schon wissen welche Potenz richtig ist.
ansonsten sehr informativ, weil auch seltene Mittel beschrieben sind
nur Ovaria hab ich mir selbst hineingeschrieben :-)

Das kleine Buch der Arzmeimittel-Beziehungen
ISBN 3-88950-15-3 ca 7 - 8 Euro
Info über Mittel die sich vertragen und gut folgen und welche sich nicht vertragen

Medizin der Zukunft von Georgos Vithaulkas( Nobelpreisträger für alternative Medizin) ISBN 3 87013 009 1 ca 10 Euro ( Info und Werbung für Homöopathie)

eins fehlt noch, ein nettes Bilderbuch für Anfänger, aber sehr genau beschrieben, einfach gut zum begreifen,mit Test, hab es immer hergeborgt, ist nie zu Hause, wenn es wieder da ist ,werde ich es auch
isten.

es gibt natürlich für jede Krankheit noch eigene Spezialbücher
Kinderbücher , unendlich viele Repertorien, und Materia Medica

Liebe Grüße von Luzi

ps noch Jemand der Enders mag
http://www.werner.lischka.de/homoeopathie/buecher.htm


Zuletzt geändert von luzi am Samstag 9. Dezember 2006, 15:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Dezember 2006, 20:25 
Offline

Registriert: Freitag 15. September 2006, 16:29
Beiträge: 193
Klasse, luzi, danke Dir - jetzt muß ich mich nur noch entscheiden...

LG
Manu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2006, 21:53 
Offline

Registriert: Freitag 15. September 2006, 16:29
Beiträge: 193
Hallo luzi,

habe mir inzwischen "Enders Handbuch Homöopathie" besorgt - sehr informativ, umfangreich und klasse geschrieben. Gibt auch was zum Schmunzeln her :lol: .

Ich habe sogar etwas gegen meine Endometriose gefunden. Wer weiß, vielleicht hilft das ja mal :roll: !

Und natürlich noch vieles brauchbare mehr, z. B. Staphisagria gegen Mückenstiche - wohlgemerkt, damit sie gar nicht erst zustechen. Werde ich im Weihnachtsurlaub gleich ausprobieren - in der DomRep fressen sie mich nämlich immer regelrecht auf :cry: .

Und unsere Malariaprophylaxe werden wir auch mit hom. Arznei durchführen; ehrlich gesagt aber nur deshalb, weil Malaria in der DomRep nicht so wirklich angesagt ist - aber sicher ist sicher.

Dir, liebe luzi, also nochmals vielen Dank für den guten Buchtipp und
bis dahin
Manu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Dezember 2006, 10:09 
Offline

Registriert: Mittwoch 22. März 2006, 09:41
Beiträge: 2760
Luzi meint den Link: :wink:

http://www.werner-lischka.de/homoeopathie/index.htm

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Dezember 2006, 13:31 
Offline

Registriert: Montag 17. Juli 2006, 20:38
Beiträge: 562
Hallo Sina,

Danke :-) mit den links hab ich es nicht so

dafür weiß jetzt wieder wie der schöne Bildband heißt

Homöopathie von Andrew Lockie und Nicola Geddes, ca 15 Euro
ISBN 3-405-15651-1
von den Beiden gibt es auch ein spezielles Buch für Frauen hab es mir nur nicht gekauft weil es dann warscheinlich auch dauernd ausser Haus wäre :-)

Liebe Grüße von Luzi


Zuletzt geändert von luzi am Donnerstag 14. Dezember 2006, 21:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Dezember 2006, 13:41 
Offline

Registriert: Montag 17. Juli 2006, 20:38
Beiträge: 562
hallo Manu,

ich nehm das Staphisagria in D 30,

für die ganze Gelsensaisson brauch ich höchstens 2 x davon 5 Globuli.
ich fahr immer nach Caorle, da wimmelt es immer von Gelsen, bis jetzt hat mich in den ganzen Urlauben erst eine in den Knöchel gestochen,da bin ich ganz knapp bei der Eisvitrine gesessen.
Es ist schon super wenn man leicht bekleidet zwischen den mit stinkenden Antimückenmittel eingeschmierten sitzen kann und seine Ruhe hat,
Die Gelsen fliegen an einen vorbei und beissen den Nachbarn.

Liebe Grüße von Luzi :mrgreen:


Zuletzt geändert von luzi am Samstag 30. Dezember 2006, 17:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 15. Dezember 2006, 19:31 
Offline

Registriert: Montag 17. Juli 2006, 20:38
Beiträge: 562
ich häng noch zwei dazu

Homöopathie für die Kitteltasche
ISBN 3-7692-2842-1 Deutscher Apothekerverlag ca 17 Euro
die wichtigsten Indikationen mit Dosierungsangabe
:D mein Betbuch, hab ich immer dabei,mit viel Handnotizen verziert
sehr praktisch auf Reisen da sehr klein und mit Blastikeinband


Integrierte Homöopathische Arzneimittellehre v. Walther Zimmermann
ISBN 3-87758-237-0 ca 41 Euro 352 Seiten
Arzneimittel von A - Z mit Beschreibung aus was das Mittel besteht
Nosodentheraphie
Antidodendabelle
der Anhang ist auch sehr wissenswert w.Biochemie u.Homöopathie

Liebre Grüße von Luzi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 20. Januar 2007, 16:01 
Offline

Registriert: Montag 17. Juli 2006, 20:38
Beiträge: 562
für Interessieete

Materia Medica der Nosoden ISBN 3-8304-7202-1 196 Seiten ca 34 Euro
von
Othon-Andre Julian

die 50 wichtigsten Nosoden
(die 4 Jahreszeitenmittel Psorinum,Medorrhinum;Tuberculinum;Luesinum))
BCG ......Tierhaarallergie
Pollens....Heuschnupfen
usw

nur bei den Potenzangaben geh ich nie unter D 30

Liebe Grüße von Luzi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Januar 2007, 00:48 
Offline

Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 23:54
Beiträge: 106
hallo luzi,
was sind gelsen ? Bild
den ausdruck gibt es ihr bei uns in westfalen nicht !

sind das diese blutsaugenden schrecklichen ungeheuer ungefähr na mindeszens sooo .... gross ? die einem auch noch den letzten tropfen blut aus den adern saugen auch wenn das ende schon naht ?

kann es sein das wir die selben tierchen meinen ????? Bild


l.g. limmy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: BCG....... Tierhaarallergie
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Januar 2007, 00:57 
Offline

Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 23:54
Beiträge: 106
hallo luzi,
hier ist limmy noch mal .
bin sehr interessiert daran mehr über BCG zu erfahren konnte im net keine infos zusammen tragen ,magst du ein bisschen über das was dort in dem buch geschrieben steht erzählen ???
wollte unsere hp wenn wir das nächste mal hin fahren auch befragen .
denke aber das sie zum thema nicht so sehr viel weiss deswegen meine bitte an dich.

alles liebe limmy


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Datenschutz | Impressum