Anzeige - Video-Kurs

Schüssler Forum

Compendium | Compendium für Tiere
Aktuelle Zeit: Mittwoch 26. Januar 2022, 10:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was bewirken Bachblüten?
BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Oktober 2020, 08:43 
Offline
Site Admin

Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 19:31
Beiträge: 2849
Wohnort: Els Poblets - Spanien
Eremit hat geschrieben:
Hallo liebe Berbel,

...

....

Alles was ihr derzeit schützend braucht, wächst in eurer unmittelbaren Umgebung.

Herzlichst
Eremit


Hallo Eremit,

wie wahr. . .

Seit über 20 Jahren lebe ich hier mitten in den größten Orangen-, Mandarinen- und Zitronenanbaugebieten der Costa Blanca und profitiere – mehr oder weniger so ganz nebenbei – von dieser Blütenenergie. Schön, jetzt von dir zu lesen, welch wunderbare Eigenschaften diese Blüten haben.
Sicher erklärt das auch meine Vorliebe für das ätherische Neroli-Öl, welches mich schon viele Jahrzehnte in der Aromatherapie begleitet. Ich hatte es etwas aus den Augen verloren aber aufgrund deiner Ausführungen weiß ich jetzt, wie ich mich ein wenig schützen kann, in dieser – etwas aus den Fugen geratenen Zeit.

Herzlichst Berbel 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was bewirken Bachblüten?
BeitragVerfasst: Freitag 26. November 2021, 02:38 
Offline

Registriert: Samstag 10. Februar 2007, 02:30
Beiträge: 810
Hallo Berbel,

in dieser aus den Fugen geratenen Zeit mit einem Virus, das Angst und Schrecken verbreitet, ist es ganz wichtig bei sich selber zu bleiben, also mittig zu sein. Die Abstandsregeln einzuhalten und die Impfungen anzunehmen, ergänzend dazu mit Bachblüten sich auszugleichen.
Wer keine Erfahrungen mit den Einzelblüten hat, soll dafür ruhig die Notfalltropfen nehmen. Aber nicht zu viel und zu häufig, da sich sonst der Körper daran gewöhnt und nicht mehr die volle Wirkung bringt.

Da Du nahe am Meer lebst, folgender Tipp:
Ich habe mal eine Essenz hergestellt von Meeresmuscheln in Süsswasser als Sonnenenergie. Dies ist ein guter Auraschutz, der vielen Therapeuten geholfen hat, sich besser von Patienten abzugrenzen. Besonders gut für sensible Menschen, die offen sind. Gerade in diesen schwierigen Zeiten ist es besser energetisch gut geschützt zu sein.

Herzlichst
Eremit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was bewirken Bachblüten?
BeitragVerfasst: Freitag 26. November 2021, 09:04 
Offline
Site Admin

Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 19:31
Beiträge: 2849
Wohnort: Els Poblets - Spanien
Hallo Eremit,

hab´ ganz lieben Dank für diese wertvollen Hinweise.

Die Rescue-Tropfen habe ich tatsächlich in den letzten Monaten vielen Ratsuchenden schon empfohlen, wenn es um die innere Balance ging. Aber auch immer mit dem Hinweis, diese „wohldosiert“ einzusetzen.

Und dein Tipp mit der Sonnenenergie geht mir zu Herzen. Ich weiß mein Leben hier direkt am Meer, mitten in den Orangenplantagen und ohne Großindustrien oder Autoverkehr in der Nähe wahnsinnig zu schätzen. Meine täglichen Strandläufe direkt in der Meeresbrise und die jährlich über 300 Tage mit blauem Himmel und Sonnenschein, geben mir dermaßen viel Energie – da bin ich sicher, dass die von dir hergestellte „Essenz“ – gerade in der jetzigen Zeit wirklich sehr wertvoll ist.

Herzlichst Berbel 8)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Datenschutz | Impressum