Anzeige - Video-Kurs

Schüssler Forum

Compendium | Compendium für Tiere
Aktuelle Zeit: Montag 21. September 2020, 18:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. August 2006, 18:06 
Offline

Registriert: Samstag 15. Juli 2006, 14:43
Beiträge: 2254
Frag mal Sina! Die hat von Luzi ´ne Mischung probiert.... :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. August 2006, 18:09 
Offline

Registriert: Dienstag 21. März 2006, 20:28
Beiträge: 776
Oki, mit Zusatzfrage, ob oral einnehmen, oder nasal....*gg*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. August 2006, 18:15 
Offline

Registriert: Samstag 15. Juli 2006, 14:43
Beiträge: 2254
Wir bekommen bestimmt bald ´nen Rüffel von "oben"! Erstmal weil wir vom Thema abkommen und zum zweiten wegen der "Dro...". Ich schreib das Wort lieber nicht aus :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. August 2006, 19:32 
Offline

Registriert: Montag 17. Juli 2006, 20:38
Beiträge: 562
Na ihr habt ja einen Spass,

so vielleicht könnt ihr jetzt nachvollziehen, warum ich eigenlich immer gut drauf bin, wenn das Mittel passt brauchst Du keinen. Alkohol und keine Drogen. nur 2 - 3 x im Jahr 2 Globuli.

Wünsch Euch was
die richtigen Kugerln
Luzi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. August 2006, 19:47 
Offline

Registriert: Mittwoch 22. März 2006, 09:41
Beiträge: 2760
Wie wahr !
Gut das du den Thread noch gerettet hast, Luzi !!. :lol:

Buenas noches !
LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. August 2006, 20:05 
Hallo,

also ihr habt mich überzeugt, ich las lieber die Finger weg :D


@Angela

Hallo Angela,

Das Hepar Sulfuris C30 hat eigendlich gut geholfen, allerdings als ich es abgesetzt habe waren die Ausschläge wieder da.

Habe dann eine kleine Tube irgend etwas weis nicht mehr was, von einer Apothekerin bekommen (irgend eine Creme Chemotherapeutikum, das bei Rhagaden, Furunkeln etc. eingesetzt wird) hat allerdings nur wenig geholfen. Habe dann einfach mal begonnen mit täglich Vitamin C Pulver einzunehmen und siehe da, weg ist der Ausschlag.

Gruß Peter


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. August 2006, 20:51 
Offline

Registriert: Montag 17. Juli 2006, 20:38
Beiträge: 562
Hepar Sulphuris ist ja nicht für den Dauergebrauch sondern Gabe einmalig und das Mittel wirken lassen, tut seine Arbeit.SICHER!!!
von aussen cremen ist das schlimmste.man vertreibt es nur nach innen.

Liebe Grüße von Luzi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. August 2006, 21:15 
Offline

Registriert: Sonntag 9. April 2006, 17:50
Beiträge: 2316
luzi hat geschrieben:
Hepar Sulphuris ist ja nicht für den Dauergebrauch sondern Gabe einmalig und das Mittel wirken lassen, tut seine Arbeit.SICHER!!!


Hallo Peter,
vielleicht hat Hepar über den Einnahmestopp hinaus sein Werk getan... :wink:
Wie dem auch sei - du bist den Ausschlag los und gut so! :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 10. August 2006, 08:32 
Offline

Registriert: Montag 17. Juli 2006, 20:38
Beiträge: 562
Hallo Angela,

wollte nicht besserwisserisch sein.
nur informieren.
die meisten Menschen wissen nicht das es bei homöopathischer Behandlung zu kurzen Wiederaufflammen kommen kann, manchmal schlimmer als vorher, dann laufen sie zum Arzt, der verschreibt Mittel um das Problem zu beseitigen.(oder unterdrücken) und man ist wieder zurückgefallen.( und hat womöglich das Vertrauen in das AM verloren)
Die Heilung mit homöopatischen AM geht meist wellenförmig vor sich und man muß einfach etwas Geduld haben, wirkt aber SICHER !! sofern es das richtige AM ist.
Normalerweise ist ein Ausschlag oder eine Akne nur eine Anzeige das innen was nicht stimmt und der Körper es nach aussen an die peripherie schickt um die inneren Organe zu schützen.

Wir haben im Kurs einen Spruch mit bekommen bei Hautausschlag
vom Hausarzt zum Hautarzt
Vom Hautarzt zum Lungenfacharzt
von Lungenfacharzt zum Psychiater
vom Psychiater in den Himmel

Liebe Grüße von Luzi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 10. August 2006, 11:32 
Offline

Registriert: Sonntag 9. April 2006, 17:50
Beiträge: 2316
Hallo luzi,
wollte dich keinesfalls als besserwisserisch hinstellen. Tut mir leid, wenn's so rübergekommen ist (sich in der virtuellen Welt zu äußern ist nicht einfach). :wink: Ich hatte dein Zitat zur Unterstreichung, sozusagen als "Aufhänger" benutzt, um Peter darauf hinzuweisen, dass die positive Wirkung wohl eher von Hepar ausging und weniger vom Vitamin C-Präparat.
(By the way - ich frage mich, ob es sich nicht bei den Schüßlersalzen genauso verhält, ich meine das mit der Langzeitwirkung. Die Menschen wollen heutzutage alles so schnell wie möglich erreichen, auch sicht- und fühlbare Erfolge in der Gesundheit. Sogar bei den Bachblüten hab ich manchmal das Gefühl, dass sie nicht nur im akuten Fall, sondern weit darüber hinaus wirken. Mir kommen im Moment verteufelt viele Gedanken zu diesem Thema ... ich hör jetzt besser auf, sprengt sonst den Rahmen und deine Geduld :wink: ).

Tschüß,
Angela


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Datenschutz | Impressum