Anzeigen

Schüssler Forum

Compendium | Compendium für Tiere
Aktuelle Zeit: Samstag 24. Februar 2018, 11:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Artrose
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. April 2009, 11:15 
Offline

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 19:00
Beiträge: 3
Hallo hier ist Emma,
ich hatte an Weihnachten an meinem rechten Hinterbein einen Kreuzbandriss. Jetzt tut mir das linke Hinterbein nach dem Spazierengehen immer weh und ich komme nach einem Schläfchen nur ganz schlecht hoch.
Der Doktor hat gesagt, daß ich mit meinen jungen 5 Jahren außerdem schon Artrose habe. (Jetzt darf ich gar nicht mehr mit dem Bällchen spielen).
Hat jemand denn eine Ahnung, welche Schüsslersalze ich nehmen muß.
Habe schon bißchen gelesen darüber, die Nr. 1, 11 und 22 wurden da angesprochen. Kann mir jemand einen Tipp geben. Liebe Grüße Emma


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. April 2009, 17:51 
Offline
Moderator

Registriert: Mittwoch 6. August 2008, 21:07
Beiträge: 1279
Hallo Emma
Ich gehe mal davon aus das du ein "Wauwi" bist!?
Da kannst du dieselbe Mischung wie wir Menschen nehmen.Bei Arthrose würde ich dir die Nr.1,2,8,9,11,16,17 empfehlen.Zusätzlich für den Kreuzbandriss noch die Nr.3,5.Du kannst auch Traumeel noch innerlich dazunehmen.Das bekommt unser Hund immer wenn er etwas mit dem Bewegungsapparat hat.Die Salbe Traumeel hilft auch immer gut.
Ich wünsche dir Gute Besserung. Bild
L.G.Gabi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Artrose
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. April 2009, 18:56 
Offline

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 19:00
Beiträge: 3
Ich bin ein schwarzer Labrador (gemischt mit Dobermann, deshalb habe ich so dünne Beinchen), hatte ich ja ganz vergessen zu erwähnen, aber auf jeden Fall vielen Dank für die Tipps. Wünsche Dir einen schönen Abend.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Arthrose
BeitragVerfasst: Samstag 25. April 2009, 13:46 
Offline

Registriert: Donnerstag 23. April 2009, 19:56
Beiträge: 10
Hallo Emma,

ich kann dazu noch Hagebuttenpulver empfehlen.
Ronja hat mit 2 Jahren nach einer heftigen Rüdenattake rechts und links einen Kreuzbandriss erlitten und mit ihren 4 Jahren nun auch so einige Folgebeschwerden.
Sie nimmt nun zur Linderung zusätzlich morgens und abends Hagebuttenpulver (Litozin).

Gute Besserung wünschen Shir Khan und Familie :) :) :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Artrose
BeitragVerfasst: Samstag 25. April 2009, 22:51 
Offline

Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 19:00
Beiträge: 3
Hallo Shir Khan,Familie und Ronja,

vielen Dank für die lieben Tipps, werde Sie mal ausprobieren.
Wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Emma


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag 26. April 2009, 20:11 
Offline

Registriert: Donnerstag 23. April 2009, 19:56
Beiträge: 10
Hallo Emma,

hast Du Dein linkes Bein mal auf einen Kreuzbandriss untersuchen lassen? :?: Das kommt oft vor, dass durch die Schonhaltung des verletzten Beines das andere Bein so überanstrengt wird, dass es dort auch zu einem Kreuzbandriss kommt. :(

Liebe Grüße Und alles Gute!
Shir Khan & Familie

PS: Meine kreuzbandgeschädigte Lebensgefährtin ist übrigens eine Landseerin :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum