Anzeigen

Schüssler Forum

Compendium | Compendium für Tiere
Aktuelle Zeit: Sonntag 18. Februar 2018, 04:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Knochen/Magen/Immunsystem/Allergie
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Oktober 2009, 10:20 
Offline

Registriert: Donnerstag 15. Oktober 2009, 09:09
Beiträge: 1
Ich habe einen 2jährigen Labirüden. Er hat eine IBD(chronische Magen-Darmentzündung, wurde mit 8Monaten wegen HD bds. operiert und hat viele Allergien. (Futtermittel/Frühblühende Gräser/Baumpollen/Hausstaub/Vorratsmilben)

Die Allergien wurden mittels Blut und Intrakutantest nachgewiesen.
Wenn die Magen/Darmentzündung ausbricht dann helfen immer nur noch Antibiotikum und Kortison.

1.
Ich würde ihm gerne etwas für die Knochen geben, (schon leichte Arthrose vorhanden) auch für seine immer wiederkehrende Magen/Darmentzündung und zur Stärkung des Immunsystems.
Seine Allergie ist nur im Frühjahr/Sommer ziemlich schlimm. Er bekommt dann Loratadintabletten.

2. Wie geb ich ihm die Globulis wenns mehrere sind? an einem Tag für z.B. Knochen am anderen Tag die für den Magen???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 17. Oktober 2009, 07:46 
Offline
Site Admin

Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 19:31
Beiträge: 2655
Wohnort: Els Poblets - Spanien
Hallo Leon2007,

erst einmal auch auf diesem Wege ein „Herzliches Willkommen“ hier bei uns.
Du kannst für eine Behandlung folgendermaßen vorgehen: Links oben findest du unsere Compendien. Ganz oben das für uns Menschen (zu 1.000 Beschwerden die entsprechenden Behandlungshinweise), darunter das Compendium für Tiere (zu über 360 Beschwerden die entsprechenden Behandlungsempfehlungen). Diese Compendien kannst du nutzen, wenn du von hier aus oder von der Startseite im Forum aus oben links diese „Compendien“ anklickst. Dann geht eine Seite auf mit einer A-B-C Leiste. Unter bzw. oberhalb der Leiste steht einiges zum Thema „Hinweise zur Anwendung“. Dieses Feld brauchst du nur anzuklicken, falls du näheres über die verschiedenen Einnahmemöglichkeiten selber erfahren möchten. In dem Tiercompendium findest du dort auch die Dosierungsempfehlung für die unterschiedlichen Tiere. Wenn du nun eine Beschwerde hast, gehst du in der A-B-C Leiste auf den entsprechenden Anfangsbuchstaben. Dann kannst du aus der Liste die sich aufmacht, die entsprechende Krankheit anklicken und siehst die Behandlungsempfehlung. So stellst du dir die Mischung für die Beschwerden zusammen, die du behandeln möchtest. Du kannst dann alle benötigten Salze zusammenzählen (sind Salze dabei, die sich für die unterschiedlichen Beschwerden wiederholen, nimmst du nur einmal die entsprechende Tagesdosis in die Mischung). Ja und von dieser Mischung kannst du dem Tier dann über den Tag verteilt drei- bis fünfmal eine Ration geben. Egal ob als Tablette oder Globuli, du brauchst bei der Verabreichung nicht nach den einzelnen Beschwerden zu trennen.

Herzlichst Berbel 8)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum