Anzeigen

Schüssler Forum

Compendium | Compendium für Tiere
Aktuelle Zeit: Sonntag 26. Januar 2020, 11:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rillen in den Nägeln
BeitragVerfasst: Dienstag 4. April 2006, 22:03 
Offline

Registriert: Dienstag 4. April 2006, 21:52
Beiträge: 59
Hallo,

ich brauche bitte mal wieder Hilfe. Ich habe in einem Buch gelesen, welcher Mangel zu Längs- und Querrillen in den Nägeln führt und welches Salz da hilft ... kann diesen Hinweis aber nicht wiederfinden :cry:

Im Compendium finde ich auch nichts spezielles, kann mir jemand helfen?

Liebe Grüße
Daggi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Fingernägel
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2006, 06:20 
Finde jetzt diesen Hinweis zu den gerillen Nägeln auch nicht mehr....
aber so viel ich weiss, ist es die Nr. 2 D und Nr. 21 D12.
Manchmal ist auch die Einnahme eines grobstofflichen Zinks nötig. Habe mal gelesen, dass man das grobstoffliche Zink vor allem auf die Nacht nehmen sollte.
Wegen der Dosierung. Ich würde 20 Stück von der Nr. 2 und 10 Stück von der Nr. 21 und da dir Nr. 21 nehmen. Falls ich den Hinweis in meinen Bücher wieder finde und noch andere Salze empfohlen sind, melde ich mich nochmals.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2006, 06:31 
Offline

Registriert: Dienstag 4. April 2006, 21:52
Beiträge: 59
Hallo Plappi,

danke für deine Mühe. Mir ließ es auch keine Ruhe und so habe ich gestern Abend noch mal gesucht und im Buch Salze typgerecht gefunden :lol: Es soll die Nr. 3 sein und anhand der Antlitzdiagnose passt es auch zu meinen dunklen Augenringen. Da bin ich ja mal gespannt, ob ich die wegbekomme, wie lange braucht so ein Nagel bis er komplett nachgewachsen ist? Weiß das jemand???

Liebe Grüße
Daggi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2006, 08:48 
Hallo ihr beiden,

Längsrillen in den Fingernägeln ist ein Darmproblem! (
Die Nr. 3 (Ferrum phos.) ist da das erste Mittel der Wahl, da es oft mit Entzündungen einher geht, wenns am Darm fehlt. Es ist jedoch hier immer an die Verdauungsdrüsen (Leber und Bachspeicheldrüse) zudenken! ggf. im Antlitz zu sehen Nr. 6 und 10 (wenn die beiden gemeinsam fehlen dan findet sich um den Mund oder am Kinn eine olive-Färbung (echt so wie eine grüne Olive).

Soll ich euch mal die Beschaffenheit der Fingernägel raussuchen?

Liebe Grüße Norman


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2006, 12:37 
Offline

Registriert: Dienstag 21. März 2006, 19:28
Beiträge: 776
das wäre toll, norman!!
meine nägel :roll: lösen sich eher in wohlgefallen auf, blättern in schichten ab, das ist dann wohl die 11, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2006, 16:16 
Offline

Registriert: Dienstag 4. April 2006, 21:52
Beiträge: 59
Hallo ihr Zwei,

danke Norman, ist ja merkwürdig, ich merke nichts von Darmproblemen, aber die Nr. 3 werde ich trotzdem mal nehmen, denn die Rillen sind eindeutig zu sehen. Von oliver Farbe ist auch nichts zu sehen, nur ne fette blaue Krampfader am Knie :wink: Allerdings habe die die typischen Nr. 3 dunklen Augenringe ... also erstmal die 3.
Über deine Nagel-Info würde ich mich auch riesig freuen!
Diana, bei mir sind es auch nicht nur die Längsrillen und Dellen, meine Nägel sind auch noch weich und teilen sich wie deine :cry:

Alles Liebe
Daggi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2006, 17:59 
Jo, dann kram ich mal in der Kiste und suche das mit den Nägeln.
Demnächst hier in diesem Kino ;-)!!!!

Du Daggi, Fingernägel weich: Nr. 1 (hast dir schon gedacht :-)))))
Fingernägel teilen sich: Nr. 11

Sind die dunklen Augenringe so blau wie die Krampfader??? oder eher bräunlich/schwärzlich???? - das wäre denn dann wieder Nr. 1

Von dem bisschen Darmproblemen kriegst du nichts mit, erst wenn der Arzt sagt: "Ja wärens doch früher kommen!"
es handelt sich "nur" um eine Anschwellung der Schleimhäute der Darmschleimhaut. Da der Nahrungsbrei jedoch durch die Darmwand dringen muss wird das mit jedem mm immer schwieriger, so kommt es zu Unterversorgung von Nährstoffen, Mineralstoffen und Vitaminen!

Edward Bach empfiehlt bei duklen Augenringen mit blassem Teint die Essenz von Gorse!

Lieber Gruß

Norman


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 11. April 2006, 17:15 
Offline

Registriert: Dienstag 4. April 2006, 21:52
Beiträge: 59
Hallo Norman,

irgendwie ist es mir etwas unangenehm, jetzt mal nachzufragen, aber ich warte sehnsüchtig auf deine Beiträge über:

Soll ich euch mal die Beschaffenheit der Fingernägel raussuchen?

Liebe Grüße Norman


Und auch den Beitrag über die Bachblüten. Sollte ich es solange mal mit Impatiens versuchen? :wink:

Geduld ist eine Tugend, die viel Geduld erfordert. :oops:

Liebe Grüße und einen schönen Abend
Daggi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. April 2006, 19:23 
Hallo,
ich bin drann. Mein Scanner geht nicht und so bringst net viel.
Also bitte noch Geduld.
Wie du sicher schon bemerkt hast schreibe ich zur Zeit wenig - viel Arbeit. Hatte ein Seminar und da bleibt dann viel liegen! :-(
Wenn ich alles aufgearbeitet habe, dann kommt es schon. :-)

Lieber Gruß
Norman


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 15 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Datenschutz | Impressum