Anzeige - Video-Kurs

Schüssler Forum

Compendium | Compendium für Tiere
Aktuelle Zeit: Freitag 9. Dezember 2022, 19:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einnahme
BeitragVerfasst: Dienstag 2. Februar 2021, 16:26 
Offline

Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 09:12
Beiträge: 32
Hallo zusammen!
habe mal eine Frage zur Einnahme der Salze, unter der Suche habe ich nichts gefunden.
Kann ich die Salze auch auflösen und unter den morgendlichen Frischkornbrei geben? Ich habe momentan eine Abneigung gegen Tabletteneinnahme und trinke nur warmen Tee. Möchte aber auf die Salze nicht verzichten! Ich würde das aber nur so machen, wenn die Wirkung nicht beeinträchtigt wäre. sonst würde ich mich zwingen :x
Lieben Dank und bleibt alle zuversichtlich und gesund!
biggi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einnahme
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Februar 2021, 10:24 
Offline
Site Admin

Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 19:31
Beiträge: 2879
Wohnort: Els Poblets - Spanien
Hallo joggerfee,

wir hatten auch diese Frage hier schon öfter in der Diskussion aber da ist die „Suche“ mit zu unterschiedlichen Begriffen zu füllen, so dass ich diese Beiträge auch nicht sofort finde.

Grundsätzlich ist es ja so, dass die Mineralstoffe über die Mundschleimhaut aufgenommen werden und so empfehlen wir, dass rund 10 Minuten vor und nach dem Lutschen oder der Cocktail-Schlucke (aufgelöst in reinem Wasser) nichts gegessen oder getrunken werden sollte. Je unbelasteter die Mundschleimhaut ist, umso besser die Wirkung. Hier würde in Tee oder Saft aufgelöst bedeuten, dass die Wirkung nicht 100% gegeben ist.

Aber wir stellen auch immer wieder fest, dass Abweichungen davon auch in Ordnung und immer noch besser sind, als auf die Mineralstoffe ganz zu verzichten. Bestes Beispiel ist die Verabreichung bei Vierbeinern. Wenn die Besitzer da die aufgelösten Tabletten oder eben das Mineralstoffpulver direkt über das Futter geben oder die Tabletten in das Leckerchen drücken, eine Wirkung der Mineralstoffe klar erkennbar ist.

Da muss du jetzt in dich reinhorchen und erspüren, wie wichtig die Einnahme ist und es einfach einmal versuchen.

Was ich bei mir – in den mehr als 30 Jahren Einnahme auch manchmal merke, ist ein gewisser Unwille, wenn ich nur die Dosen sehe und ich mir meine Tagesration zusammenstellen möchte. Ich deute es für mich dann so, dass meine Speicher gefüllt sind und pausiere einige Wochen. Ich würde mir die Salze niemals „reinzwingen“ oder mich mit der Einnahme „überlisten“. Sollte es bei dir also nichts „Akutes“ sein, vielleicht ist für deinen Organismus momentan einfach nicht die Zeit für eine zusätzliche Mineralstoffversorgung?

Herzlichst Berbel 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einnahme
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Februar 2021, 10:42 
Offline

Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 09:12
Beiträge: 32
Ja genau, Berbel,
das hatte ich vergessen zu erwähnen, dass ich meiner Hündin die Tabletten immer aufgelöst ins Futter gebe und es funktioniert!
Ein guter Ansatz, mit dem Reinhorchen :P Ist wirklich so, dass ich meinen Becher runterschütte damit ichs hinter mir habe ... Ich mach mal ne Pause :P
Lieben Dank! Aufs einfachste kommt man nicht selbst, da braucht man ein Forum :mrgreen:
LG biggi


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Datenschutz | Impressum