Anzeige - Video-Kurs

Schüssler Forum

Compendium | Compendium für Tiere
Aktuelle Zeit: Montag 28. November 2022, 21:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Grüner Star
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. Januar 2022, 09:58 
Offline

Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 09:12
Beiträge: 32
Hallo zusammen und ein gesundes neues Jahr für Alle!
Bei mir wurde im letzten Herbst ein Grüner Star auf beiden Augen festgestellt .. eine Schock Diagnose.
Seitdem teste ich diverse Augentropfen, die den Augendruck senken sollen. Das klappt aber nicht so richtig, ich bin jetzt schon bei der 6. Sorte. Manche brennen ganz fürchterlich, muss sie morgens und abends tropfen, das macht mürbe.
Ob man bei mir noch etwas anderes (z.B. OP) machen kann, sagt mir niemand, meine Augenärztin ist total unempathisch.
Kann ich denn mit Schüssler Salzen unterstützen? Heilen kann man den Sehnerv ja nicht, das habe ich mittlerweile verstanden. Aber ich möchte schon etwas unternehmen, das diesen Status hält. Die med. Augentropfen soll das natürlich nicht ersetzen.
Beschwerden habe ich keine und mit meiner Brille komme ich gut klar. Ich lese so gerne ...
Vielleicht gibt es auch noch etwas anderes für die Augengesundheit? Hat hier jemand sogar Erfahrung?
Lieben Dank schon mal sagt
die birgit :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüner Star
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. Januar 2022, 21:40 
Offline
Site Admin

Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 19:31
Beiträge: 2878
Wohnort: Els Poblets - Spanien
Hallo Birgit,

die im Compendium eingestellte Behandlungsempfehlung https://www.schuessler-info.de/anw/gr%C3%BCner%20star.html hat sich schon zigfach bewährt. Vielleicht ist das ein erster Ansatz für dich?

Wenn du "grüner Star" hier in der Suchfunktion eingibst, bekommst du zudem einen Beitrag vom 29. Oktober 2007 angezeigt, indem sehr viele wertvolle Hinweise und Empfehlungen zu lesen sind.

Herzlichst Berbel 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüner Star
BeitragVerfasst: Montag 10. Januar 2022, 09:35 
Offline

Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 09:12
Beiträge: 32
Danke Berbel,
ich hab mir die Links mal durchgelesen.
Mit den Tropfen bin ich noch unschlüssig, ich teste momentan noch die medizinischen, die brennen ganz fürchterlich bei mir. Bin noch auf der Suche nach nicht brennenden und Augendruck senkenden Tropfen.
Mit der 3 und 10: gibt es da Erfahrungsberichte? Du schreibst, "... schon zigfach bewährt ..."
Na damit hab ich heute angefangen, so als Cocktail in kleinen Schlucken.
Welche Verbesserung kann ich denn da erwarten? Der Sehnerv ist und bleibt ja geschädigt. Augendrucksenkung? bessere Sehleistung? Status halten?
LG die birgit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüner Star
BeitragVerfasst: Montag 10. Januar 2022, 11:37 
Offline
Site Admin

Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 19:31
Beiträge: 2878
Wohnort: Els Poblets - Spanien
Hallo Birgit,

alle Behandlungsoptionen, die ich über die Jahre im Compendium eingestellt habe, resultieren aus meinen gesammelten positiven Erfahrungsberichten von Schüßleranwendern, Mineralstoffberatern und Therapeuten.
Letztendlich ist die Schüßler-Therapie eine „Erfahrungstherapie“ und ich erinnere mich an eine Betroffene, die mir vor knapp 2 Jahren schilderte, dass sie mit der Langzeiteinnahme der Salze Nr. 3 und Nr. 10 und dem häufigen Auflegen der entsprechenden Kompressen, ihre Werte (Augeninnendruck) aber auch die Sehkraft damals schon über Monate stabil erhalten hat.

Ich kann da nur für mich sprechen aber ich persönlich würde mir niemals! mehrfach Augentropfen verpassen, die fürchterlich brennen. Vielleicht versuchst du es da wirklich einmal mit den Kompressen?
Da kannst du dir doch am Morgen die Lösung zubereiten, den Überstand abfiltern und abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren. So lassen sich die Kompressen doch ruck-zuck fertigen und immer mal für 5 bis 10 Minuten auflegen.

Herzlichst Berbel 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüner Star
BeitragVerfasst: Montag 10. Januar 2022, 11:49 
Offline

Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 09:12
Beiträge: 32
Du meinst also, ich sollte NUR die aus den Schüssler Salzen angefertigten Tropfen nehmen?
Also das traue ich mich ehrlich gesagt nicht.
Die richtigen medizinischen Tropfen zu finden ist schon schwer, ich habe bereits 5 Sorten durch. Eine Sorte brannte wirklich nicht, senkte aber den Augendruck nicht genug und das ist ja das oberste Ziel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüner Star
BeitragVerfasst: Montag 10. Januar 2022, 14:16 
Offline
Site Admin

Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 19:31
Beiträge: 2878
Wohnort: Els Poblets - Spanien
Hallo Birgit,

wie ich schrieb „Ich kann da nur für mich sprechen. . . „ und letztendlich ist jeder Betroffene dann tatsächlich selber in der Verantwortung.
„Nur“ ausschließlich auf die Schüßlersalze zu setzen, habe ich auch nicht gemeint. Da hätte ich besser „zusätzlich“ dazu geschrieben, denn gerade diese äußerlichen Anwendungen – wo die Mineralstoffe immer direkt am Ort des Geschehens wirken können – sind großartig in der Wirkung. Und wer weiß, vielleicht sorgen regelmäßig aufgelegte Kompressen ja auch dafür, dass deine Augen insges. unempfindlicher reagieren. Schaden werden sie auf keinem Fall.

Herzlichst Berbel 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüner Star
BeitragVerfasst: Montag 10. Januar 2022, 16:24 
Offline

Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 09:12
Beiträge: 32
Danke, Berbel,
so verstehe ich das auch. Die Kompressen werde ich mir mal mittags gönnen und die 3 und 10 als täglichen Cocktail, damit alles stabil bleibt.
Lieben Dank und ganz liebe Grüße
die birgit :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüner Star
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Januar 2022, 11:40 
Offline

Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 09:12
Beiträge: 32
Hallo Berbel,
ich nochmal :x
Hab mir gestern die Tropfen zubereitet und werde mir diese als Kompressen gönnen.
Frage:
Für Kompressen muss ich doch nicht so sauber die Feststoffe ausfiltern?
LG die birgit :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüner Star
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Januar 2022, 16:10 
Offline
Site Admin

Registriert: Donnerstag 29. Juli 2004, 19:31
Beiträge: 2878
Wohnort: Els Poblets - Spanien
Hallo Birgit,

nein - wenn du die Lösung als Kompressen nutzt, reicht es, wenn du den Überstand vorsichtig in ein anderes Gefäß gibst. Ich kenne auch Anwender, die das gar nicht machen, sondern die Wattepads einfach vorsichtig in dem "Überstand" selber eintauchen.

Herzlichst Berbel 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grüner Star
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Februar 2022, 10:08 
Offline

Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 09:12
Beiträge: 32
Hallo zusammen!
ich genieße nun seit dem letzten Post die 3 und die 10; 9 Tabl. als Cocktail.
Der Augendruck ist nicht sehr hoch, 15 rechts / 18 links, sinkt aber auch nicht weiter.
Nun meinte die Augenärztin, dass ich mehr trinken sollte, 2 Ltr. / Tag. Das ist ein echter Schwachpunkt bei mir, wenn ich nämlich so viel trinke, bin ich satt und kann nur sehr wenig essen. Übergewichtig bin ich nicht 1,68 m / 54 kg.
Ich habe auch kein Durstgefühl.
Daher meine Frage: kann ich mit Schüssler den Wasserhaushalt unterstützen, oder mein Durstgefühl anregen, oder ... oder ...
Ich bemühe mich ja sehr, mehr zu trinken, habe aber auch nicht das richtige Getränk auf Dauer. Ich will nicht sagen es ekelt mich, aber es macht mich schon beim anschauen so pappsatt .
Danke für jeden Tipp,
die birgit


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 20 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Datenschutz | Impressum